Dr. Christian Pajek
Kontaktieren Sie mich:
Telefon+43 (0)664 3430017
Emailpraxis@pajek.at
HERZLICH WILLKOMMEN!
PRAXIS FÜR PSYCHOTHERAPIE
UND BERATUNG
Dr. Pajek

WIE ICH ARBEITE: ABLAUF, METHODIK, TOOLS

COACHING, SUPERVISION
UND BERATUNG
PSYCHOTHERAPIE UND
PSYCHOLOGISCHE BERATUNG
 Pfeil 
  

Aufgrund der komplexen Hintergründe der verschiedenen Berufs-Rollen und dahinterliegender Persönlichkeiten bzw. von Teams und Organisationen, ist es nicht möglich einen allgemeingültigen Regelablauf für Beratung zu formulieren.

Als praktischer Grundsatz gilt, dass je nach konkreter Fragestellung und Kontext wesentliche Themen und Inhalte immer in einem gemeinsamen „Co-Kreativen“ Prozess gefunden und herausgearbeitet werden sollen.
In Bezug auf den Einsatz verschiedener Methoden, Techniken oder Tools ist für mich auch im Beratungsbereich ein individuell abgestimmter „ganzheitlicher“ Ansatz ein wesentliches Ziel. Das heißt ergänzend zur verbalen und tendenziell eher rationalen Ebene verwende ich auch immer wieder sogenannte handlungs- oder symbolorientierte Methoden, wodurch auch latente bzw. verdeckte Inhalte und Themen besser sichtbar und bearbeitbar werden. Durch den Einsatz handlungsorientierter Methoden wird zudem ein praxisnahes Lernen und Transferieren erleichtert.
 

Die konkrete Ausgestaltung der Bearbeitung der grundlegenden „Beratungs-Themen“ ist natürlich sehr von der jeweiligen Fragestellung bzw. des konkreten Formats der Beratung abhängig (Einzel-, Team- oder Organisationsebene). Beispielhaft seien folgende häufig auftauchende Themen und Inhalte in Bezug auf die unterschiedlichen Settings erwähnt:

Coaching und Supervision

Den Ausgangspunkt für Coaching und Supervision stellt zumeist eine Frage in Zusammenhang mit der Berufsrolle dar, beispielsweise die Ausgestaltung einer Führungsrolle seinen MitarbeiterInnen oder aber seinen Kunden-KlientInnen gegenüber. Darauf folgt oft eine generelle Reflexion über förderliche und eher hinderliche Rollenanforderungen oder um erlebte Widersprüche und Schwierigkeiten gerade auch im Hinblick auf verdeckte-latente Aspekte. In vielen Fällen geht es dann um das Erarbeiten von hilfreichen (system-) übergreifenden Metaperspektiven sowie um das Umsetzen dieser neuen Ideen und Strategien im konkreten beruflichen Handeln…
Teamsupervision und Teamberatung

Teamsupervision und Teamberatung

Grundsätzlich können im Team- und Gruppensetting auch Fragestellungen aus dem Einzel-Coaching bzw. -Supervision gemeinsam bearbeitet werden. Zudem zielt dieser Rahmen insbesondere auf eine Aufrechterhaltung oder Verbesserung der Kooperation im Team und eine Erhöhung der beruflichen Kompetenzen ab. Im Falle eines Auftretens von Spannungen und Konflikten oder maßgeblichen Veränderungen von außen geht es um die Wiedererlangung einer allgemein zufriedenstellenden Arbeitsfähigkeit. Je nach konkreter Fragestellung werden Techniken und Tools verwendet, die das jeweilige Team in die Lage versetzen soll besser mit den latenten gruppendynamischen Aspekten umzugehen wodurch gleichzeitig auch eine effizientere (Rollen-) Kooperation möglich wird.

Organisationsberatung und Organisationsentwicklung

Die moderne Organisationsentwicklung kann als breiter „praxeologischer Ansatz“ beschrieben werden der vorwiegend aus Ansätzen und Erkenntnissen der angewandten Psychologie und Sozialwissenschaft bzw. der Systemtheorie schöpft. Konkrete Organisationsentwicklung muss definitionsgemäß immer auf die konkrete Organisation und deren Komplexität abgestimmt werden und vollzieht sich in einem phasenhaften Prozessablauf unter Miteinbeziehung der verschiedenen humanen Subsysteme.
© Dr. Pajek 2018 | Impressum | Datenschutz
Wir verwenden Cookies um Nutzung und Präferenzen der Besucher auszuwerten.
Datenschutz
OK